HERBLIZ Lavendel CBD Haaröl - 50ml

Neues Produkt ikon
HERBLIZ Lavendel CBD Haaröl - 50ml | New Garden Lab                                         - Foto 1
HERBLIZ Lavendel CBD Haaröl - 50ml | New Garden Lab                                         - Foto 2
HERBLIZ Lavendel CBD Haaröl - 50ml
1600
+
in den Warenkorb
PRODUKTVORTEILE
  • 150mg CBD
  • Öl geeignet zur Haarpflege
  • Entspannend
  • Zur Hautregeneration und Intensivpflege
  • Ohne künstliche Konservierungsstoffe
  • Mit Mandelöl, Aprikosenkernöl und Hanfsamenöl
  • Vegan
Dieses HERBLIZ Lavendel CBD Haaröl verwöhnt Sie vom Haaransatz bis in die Spitzen. Ätherisches Lavendelöl wirkt beruhigend und entzündungshemmend. Mandelöl versorgt strapazierte Spitzen mit Feuchtigkeit und lässt sprödes Haar geschmeidig und glänzend wirken. Angereichert mit wertvollem Hanfsamenöl, Traubenkernöl, Avocadoöl und Kokosöl für die Extraportion Pflege.
Mandelöl, Traubenkernöl Avocadoöl, MCT-Kokosöl, Hanfsamenöl 5%, Ätherisches Lavendelöl, Hanfextrakt
3-in1-Anwendung: 1. Empfehlung für die Anwendung als Haarkur: Vor der Haarwäsche wirkt das Haaröl nährend als Kur. Ein paar Tropfen Haaröl in die Handflächen geben, im ganzen Haar und auf der Kopfhaut verteilen und gut einmassieren. Die Einwirkzeit beträgt ca. 10 Minuten und kann beliebig verlängert werden. Danach das Haar mit einem pflegenden Shampoo gut waschen. 2. Empfehlung für die Anwendung als Haarpflege ohne Auswaschen: Nach der Haarwäsche dient das Haaröl ebenfalls als nährende Pflege. Vorsichtig das Haar mit einem Handtuch trocknen – nicht rubbeln. Anschließend ein paar Tropfen des Pflegeöls von der Haarmitte bis zu den Spitzen einmassieren. Ansatz aussparen, um einen fettigen Look zu vermeiden. Besonders gut geeignet für dickes bis lockiges Haar. 3. Empfehlung für die Anwendung als Haarfinish: In trockenem Haar kann das Haaröl idelal als Anti-Spliss-Pflege verwendet werden. Für ein glänzendes Finish nach dem Styling 1-3 Tropfen Öl zwischen den Handflächen verteilen und sanft übers Haar streichen, um kleine Härchen zu bändigen. Das verbleibende Öl vorsichtig in die Spitzen einkneten.